Penetrante Gerüche

Da bleibe ich Samstag extra auf, um etwas aufzunehmen und dann kommt das einfach nicht. Ist das eine Frechheit. Dafür habe ich meine Zeit geopfert.
Danach mußte ich auch noch nach Hause fahren. Das war auch wieder ein Unterfangen, denn erst standen massig Polizisten von der BP auf dem Bahnsteig und dann kam die Bahn nicht.
Dieser G8-Gipfel bringt alles durcheinander.
Heute in der Uni konnte ich mich kaum konzentrieren, denn durch die Fenster drangen penetrante Gerüche. Irgendetwas wurde draußen gearbeitet und benebelte mich. Aber Straßenteer ist auch ungesund. Meine Augen fingen zu Tränen an, ich hielt das kaum noch aus. Und dann kamen auch noch Kopfschmerzen dazu.
Wieviel Unheil muß ich eigentlich noch ertragen?
Ich weiß es auch nicht.

4.6.07 16:32

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen